Handytasche häkeln

5 Responses

  1. Sabine sagt:

    Hallo Häkeleule, ich finde Deine Handytasche mit dem Hakenmuster super. Leider weiß ich nicht wie man so ein Hakenmuster häkelt und auch im Internet finde ich keine Anleitung dazu. Würdest Du mir sagen oder die Anleitung geben, wie man so eine schicke Handyhülle mit diesem Muster häkeln kann?
    Schöne Grüße
    Sabine

  2. Häkelneuling sagt:

    Hallo!
    Habe gerade angefangen zu häkeln und ich liebe es! suche jetzt nach einem neuen projekt. ich liebe die handytasche im granny square stil. leider finde ich dazu im netz keine anleitung.
    wie hast du die so toll hinbekommen?
    viele grüße
    Hanni

    • HaekelEule sagt:

      Liebe Hanni,
      vielen Dank für deinen Kommentar!
      Es ist schon ein wenig her, seit ich die Tasche im Granny-Square-Stil das letzte Mal gehäkelt habe. Aber eigentlich ist es ganz einfach:
      – beginne mit einer Luftmaschenkette, die du um dein Handy legen kannst und schließe sie mit einer Kettmasche (die Anzahl der Maschen sollte am Ende durch 4 teilbar sein)
      – 1. Runde: 3 halbe Stäbchen, eine Mache überspringen, 1 Luftmasche – immer wiederholen
      – 2. Runde: Farbe wechseln und in die Luftmaschen der Vorreihe immer 3 Stäbchen einhängen, dazwischen immer eine Luftmasche
      – Runde 2 wiederholen bis die Tasche fast die gewünschte Länge hat, dann beendest du dein Stück mit einigen Reihen fester Maschen und schließt zum Schluss noch den Anfang

      Ich hoffe, diese Kurzversion ist halbwegs nachvollziehbar 😉
      Wenn du Fragen hast sag gern Bescheid!

      Liebe Grüße
      Jessica

  3. Häkelneuling sagt:

    Super dankE! Das hilft auf jeden fall 🙂 wenn ich mein aktuelle projekt beendet habe, werde ich das mal ausprobieren
    Gruß

Kommentar verfassen

Translate »
%d Bloggern gefällt das: